Tischtennis Gemeinschaft Witterschlick e.V.

Die TTG Witterschlick e.V. fördert den Tischtennis-Sport auf breiter Basis. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Schüler - und Jugendarbeit. Dies bedeutet, dass die TTG allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bietet, diesen Sport auszuüben. Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand den TT-Sport wettkampfmäßig betreiben möchte, oder ob er darin nur eine Freizeitgestaltung ohne weitergehende sportliche Ambitionen sieht. Auch spielt es keine Rolle, ob jemand aus Witterschlick kommt oder aus einem anderen Ort. Alle Mtbürger sind herzlich Willkommen und können Mitglied in der TTG Witterschlick werden.

Bitte haben Sie verständis das aktuell auf den Internetseite den TTG-Witterschlick einige Fehler zu finden sind wie das Umlaute als Fragezeichen dargestellt werden oder das dass Menu nicht gu zu erkennen ist. Wir haben aktuell kleinere Probleme durch unterschiedliche Versionsnummer von Servern da diese sich nicht gut verstehen. Wir hoffen das wir dies in den nächsten Tagen lössen und wieder Fehlerfreie Internetseiten anbieten können. Sollten Sie noch weitere Fehler finden bitte sofort an fluetzenkirchen@ttg-witterschlick.de wenden.

Neue News

Mini-Meisterschaften 2016

Es ist wieder soweit! Die Mini-Meisterschaften stehen vor der Tür, am 25.09.2016 in der Turnhalle Witterschlick geht es wieder darum die besten Mini Tischtennisspieler aus Witterschlick ausfindig zu machen. Teilnehmen dürfen Mädchen und Jungen die in keiner Tischtennis Mannschaft Spielen und nicht älter als 12 Jahre sind. Die Halle ist ab 13:00 Uhr offen und der Anmeldeschluss ist um 13:45 Uhr. Mitzubringen sind Sportsachen, eventuell ein Tischtennisschläger und natürlich Spaß. Ein Tischtennisschläger kann zur not ausgeliehen werden.


Witterschlicker "Warm-UP" Turnier 2016

Alle Informationen zum Witterschlicker "Warm-UP" Turnier finden Sie nun auf einer separaten Homepage, dort finden Sie auch Ergebnisse und Bilder vom letzten "Warm-UP" Turnier. Die Homepage des Witterschlicke "Warm-UP" Turnier finden Sie hier.


Neue Spielberichte

Zu beginn der neuen Saison, finden Sie hier auch wieder aktuelle Spielberichte. Die Spielberichte der letzten Saison finden Sie hier.

Siegesserie der Jugend

Nachdem die letzte Saison nicht so erfolgreich lief und man am Ende auf dem letzten Platz stand fängt, hingegen die aktuelle Saison mehr als nur gut für die Jugend an. Bisher ist die Jugend mit drei Spielen ungeschlagen und führt somit auch die Tabelle der 2. Kreisklasse der Jugend an. Im Spiel gegen den DJK BW Friesdorf musste man leider wieder auf Ersatz Spieler setzen aber ungeschlagen aus dem Spiel gingen, leider haben Florian und Lukas jeweils gegen die eins vom Gegner verloren, wodurch am Ende ein Siegreiches 8:2 für TTG entstanden ist. Am nächsten Wochenende besucht uns dann die 5te von Plittersdorf die ebenfalls bisher ungeschlagen in die Saison starten konnten.


1. Punktgewinn in der Landesliga

Die 1. Herrenmannschaft erringt ihren ersten Punkt in der Landesliga! Am ersten Spieltag der Saison erwartete die Jungs der TTG ein schweres Auswärtsspiel bei spinfactory Köln. Der Gastgeber war auf dem Papier klarer Favorit und zeigte dies auch am Tisch. Die letztjährige Doppelstärke bekam den ersten Dämpfer und auch im Einzel wusste nur Neuzugang Lars und der Dienstälteste Christoph zu überzeugen. Verhindern konnten beide die 3:9 Auftaktniederlage aber nicht. Mund abputzen - weiter geht´s! Bereits 6 Tage später ging es zum vorverlegten Spiel nach Vernich. Vor der Partie war bereits klar das Vernich in Bestbesetzung antreten würde. Das Spiel begann für die Witterschlicker erneut nicht gut, ging man doch mit 1:2 aus den Doppeln.. Vorweg nehmen kann man aber schon, es sollte die einzige Führung für die Vernicher bleiben. Lars (3:2), Marco (3:0) und Christoph (3:1) spielten groß auf und brachten die TTG in Front. Da auch Torsten sein erstes Einzel gewann, stand zur Halbzeit trotz der Einzelniederlagen von Kilian und Sören eine 6:5 Führung auf der Tableau. Im Duell der Spitzenspieler zeigte Lars dann warum er so ein Gewinn für die Mannschaft ist: In einem einseitigen Spiel bezwang er seinen Gegner, der letztes Jahr noch Oberliga unten gespielt hat, mit 3:0 sehr klar! Ein Ergebnis mit Folgen. Das Team um Kapitän Kilian merkte das heute was zu holen war und versuchte alles. Leider konnte Kilian sein 2. Einzel nach 2:0 Satzführung nicht nach Hause bringen und verlor knapp mit 2:3 (5. Satz 9:11). Auch Marco verlor sein 2. Einzel, sodass Vernich zum 6:6 ausgleichen konnte. Doch das kurze Zwischentief dauerte nicht lange an, denn Christoph ließ seinem Gegner keine Chance und bleibt damit weiter ungeschlagen in der Landesliga! Wahnsinn!! Die Spannung stieg, waren es doch nur noch maximal 3 Spiele zu spielen und Witterschlick führte mit 7:6 gegen den haushohen Favoriten. Torsten hielt dem Druck leider nicht stand, fand nicht in sein Spiel und musste beim Stand von 1:3 dem Gegner gratulieren. Sören hingegen spielte stark, ging schnell 2:0 in Führung und wehrte sich auch tapfer gegen einen immer besser werdenden Gegenspieler. Auch der 2:2 Satzausgleich brachte ihn nicht aus der Ruhe und er verwandelte gleich seinen 1. Matchball zum viel umjubelten 1. Punktgewinn!! Im abschließenden Doppel ging es dann noch darum, ob es bei einer Überraschung bleibt oder es doch zur Sensation kommt. Lars und Sören begannen stark führten schnell mit 2:0. Doch die Kräfte ließen dann merklich nach und Vernich steigerte sich zunehmend in punkto Sicherheit und Präzision. Mit viel Kampf und Wille versuchte die TTG alles um auch den 2. Punkt zu gewinnen doch am Ende behielt das Vernicher Doppel die Oberhand. Obwohl die 1. Mannschaft fast immer in Führung lag, waren nach dem Spiel alle zufrieden mit dem so wichtigen Punkt gegen den Abstieg. Eine sehr starke Leistung des Teams, auf der man für die Zukunft viel aufbauen kann :) Ein besonderes Lob möchte das Team nochmals an die Fans und Zuschauer richten, die die weite Anfahrt nicht gescheut haben und uns vor Ort tatkräftig unterstützt haben - Definitiv Landesliga Niveau!!!